nachbarn_010.10

Euskirchen: Unfall mit mehreren Verletzten Vier zum Teil sehr schwer verletzte Personen forderte ein Verkehrsunfall am Ortseingang von Euenheim. Ein offensichtlich unter Alkoholeinfluss stehender 19- jähriger Euskirchener raste mit seinem Auto in Richtung Mechernich.

An der Verkehrsinsel am Ortseingang überfuhr er mit dem linken Vorderreifen die Insel. Daraufhin verlor er die Kontrolle über seinen Wagen und schleuderte gegen eine Holzpergola eines in Fahrtrichtung stehenden Wohnhauses. Der 19-jährige Beifahrer wurde eingeklemmt und von der Feuerwehr aus dem Wrack befreit. Die beiden hinten sitzenden 19 und 24-jährigen Männer erlitten ebenfalls schwere Verletzungen. Alle vier mussten zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Der Gesamtschaden beträgt rund 18 000 Euro. Der Fahrer musste eine Blutprobe über sich ergehen lassen. Schöneres Zentrum Die Krautscheider Vereine haben sich vorgenommen, das Dorfgemeinschaftshaus (alte Schule) nach und nach zu sanieren und umzugestalten. Der Trierische Volksfreund hat vorbeigeschaut.