nachbarn_12.01

Euskirchen: Einbruch bei Freizeitverein Am Mittwoch kamen der oder die Einbrecher und suchten die Räume eines türkischen Freizeitvereins in Euskirchen heim. Dabei wurden sämtliche Schränke und Schubladen geöffnet und durchwühlt.

Dabei fiel dem oder den Tätern eine geringe Menge Münzgeld in die Finger. Weiterhin wurde ein Flachbildschirm mitgenommen. Von der Polizei wurde ein Zettel sichergestellt, auf dem handschriftlich sinngemäß eine Wiederholung des Besuches angekündigt wurde. Ein weiterer Einbruch in eine Gaststätte ereignete sich in der Nacht zum Mittwoch in Euskirchen in der Bahnhofstraße. Unbekannte Täter drangen nach Aufbrechen eines rückwärtigen Küchenfensters in den Gastraum ein. Der Geldspielautomat war zwar zuvor von der Wirtin geleert worden, allerdings lagerte das Geld, mehrere hundert Euro, in einem anderen Behältnis. Dieses wurde aufgebrochen und das Geld entwendet. Weiterhin wurden ein DVD-Player, ein LCD-Fernseher, ein Radio und Zigaretten im Wert von 160 Euro gestohlen. Weltmacht Vatikan Ludwig Ring-Eifel gab beim Neujahrsempfang der Verbandsgemeinde Prüm Einblick in die Weltmacht des Vatikans.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort