nachbarn_22.11

Euskirchen: Mehrere Einbrüche Beim Einbruch in eine Euskirchener Gaststätte haben Unbekannte in der Nacht zum Freitag zwei Geldspielautomaten aufgebrochen und das darin befindliche Münzgeld in noch unbekannter Höhe entwendet.

Mit ihrer Beute entkamen sie unerkannt. Das Kriminalkommissariat Euskirchen hat die Ermittlungen aufgenommen. Bei zwei weiteren Einbrüchen am Samstag in Euskirchen und Flamersheim haben ebenfalls bislang unbekannte Diebe Bargeld und Schmuck erbeutet. Ein Saarländer in der Eifel Er ist 40 Jahre alt, hat acht Geschwister, kommt aus dem Saarland und arbeitete rund zwölf Jahre als Kunst- und Bauschlosser. Dann entschied er sich, Pastor zu werden. Am kommenden Wochenende tritt Johannes Schuligen seine erste Pfarrstelle an: in der Seelsorgeeinheit Schönecken, Lasel, Niederlauch. Wir haben den Mann Gottes zu Hause besucht.