nachbarn_29.08

Euskirchen: Pitbull-Besitzer ermittelt Am späten Abend des 15. August war in der Euskirchener Fußgängerzone ein kleiner Hund von einem frei laufenden Pitbull angefallen worden. Bei dem Versuch die Hunde zu trennen, hatte auch der Besitzer des angegriffenen Hundes Verletzungen davongetragen.

Nach der Veröffentlichung des Vorfalls meldeten sich mehrere Zeugen bei der Polizei, die Hinweise zur Identität des Pitbull-Besitzers geben konnten. Auch der Geschädigte selbst hatte den Hundebesitzer am nächsten Tag in der Stadt wieder erkannt und die Polizei informiert. Gegen den 28-jährigen, der Polizei auch in anderen Zusammenhängen bekannten Mann, wird jetzt wegen des Verdachts der Körperverletzung und Sachbeschädigung ermittelt. Kommunalpolitisches Urgestein Johann Richter aus Oberpierscheid feiert am Mittwoch seinen 80. Geburtstag. Das kommunalpolitische Urgestein war 22 Jahre lang Ortsbürgermeister und im Kreisrechtsausschuss.