nachbarn_31.08

Kall: Stühle gestohlen Die komplette Außenbestuhlung einer Bäckereifiliale am Siemensring entwendeten Unbekannte in der Zeit von Samstag bis Montagmorgen. Die 16 hellen Kunst-stoff-Stapelstühle waren neben dem Haupteingang eines Heimwerkermarktes angekettet.

Die Täter hatten die Kettenglieder offensichtlich mit einem Bolzen-schneider durchtrennt. Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat Schleiden unter Telefon 02445/858730 entgegen. Euskirchen: Auto-Aufbruch Am Montagmittag beobachtete eine Anwohnerin, dass ein junger Mann mit einem Fahrrad neben einem Auto hielt, die Seiten-scheibe einschlug und etwas aus dem Innenraum nahm. Anschließend flüchtete er. Eine Suche der sofort alarmierten Polizei verlief ergebnislos. Nach Rücksprache mit der Nutzerin des Autos stellte sich heraus, dass er ein Navigationsgerät der Marke Medion entwendet hat. Er wird wie folgt beschrieben: Rund 25 Jahre alt, 175 Zentimeter groß, schlank. Er trug eine Jeans, eine dunkle Jacke und eine helle Kappe. Er fuhr mit einem roten Fahrrad. Hinweise unter Telefon 02445/858730. Bitburg: Zu viele Streuner Immer mehr streunende Katzen gibt es in Bitburg. Die Stadt und ein Tierschutzverein wollen sich den Tieren annehmen.

Mehr von Volksfreund