1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Nächste Runde im Millionen-Projekt: Verkehrsführung ändert sich voraussichtlich kommende Woche

Nächste Runde im Millionen-Projekt: Verkehrsführung ändert sich voraussichtlich kommende Woche

Eigentlich war geplant, dass der Ausbau der Landstraße 7 in Wißmannsdorf (Foto) noch Ende 2015 komplett abgeschlossen wird. Doch witterungsbedingt war das nicht möglich, erklärt der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Gerolstein.

Nach der Winterpause geht es nun am Montag, 15. Februar, weiter. Dafür muss die L 7 ab der Abzweigung Richtung Koosbüsch bis einschließlich des Einmündungsbereichs in Richtung L 9 gesperrt werden. Eine Umleitung von Brecht über Bildchen nach Hermesdorf - und umgekehrt - wird ausgeschildert. In das Straßenbauprojekt werden knapp zwei Millionen Euro investiert. (scho)/TV-Foto: Christian Moeris