1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Nahost-Experte spricht im Prümer Konvikt

Nahost-Experte spricht im Prümer Konvikt

Mit einem Vortrag des Nahost-Experten Michael Lüders (Foto: privat) setzt der Geschichtsverein Prümer Land am Freitag, 1. März, um 19.30 Uhr im Prümer Konvikt seine Vortragsreihe "Brennpunkt Geschichte" fort. Im Fokus diesmal: der Nahe Osten.

Ägypten, Syrien, Israel und Iran: In der Region tut sich ein Krisenherd nach dem anderen auf. Lüders berichtet unter dem Titel "Brennpunkt Nahost - Wohin treibt die Arabische Revolution?" aus erster Hand. Lüders lebt als Politik- und Wirtschaftsberater, Publizist und Autor in Berlin und ist ein gefragter Gesprächspartner. red
Eintrittskarten sind zum Vorverkaufspreis von sieben Euro und fünf Euro (Mitgliederpreis) in den Prümer Buchhandlungen Behme und Hildesheim, unter www.gvpl.de. und unter Telefon 06551/2489 erhältlich.