NATUR

AUW/BLEIALF. Mit Begeisterung bewältigten die Drittklässler der Grundschulen Auw und Bleialf den Parcours des Walderlebnistags im Bereich des "Bucheter Bähnchens". Die Kinder schulten ihre Sinne, erweiterten ihr Wissen und zeigten Geschicklichkeit.

Zum Gelingen des Walderlebnistags beigetragen haben unter anderem Förster Peter Berens, die Jäger des Hegerings Bleialf sowie die Klassenleiterinnen Petra Elsen, Susanne Dückers und Manuela Herbrich. Foto: red

Mehr von Volksfreund