1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Naturerlebnis für rund 100 TeilnehmerInnen bei Familienwanderung

Freizeit : Spaß und Bewegung im Wald bei Mötsch

(red) Die Familienwanderung von Caritasverband West­eifel, Katholischer Familienbildungsstätte Bitburg und Forstamt Bitburg bot ein coronakonformes Natur­erlebnis mit Spaß und Bewegung. Mehr als 20 Familien aus dem Eifelkreis kamen in den Mötscher Wald.

Bei gutem Wetter starteten sie individuell ihre Wanderung. Es gab unter anderem zwei Bewegungsparcours von Halle Zwo aus Badem und einen Bogenschießstand der Eifel Bowhunters. Förster Martin Lotze vom Forstamt Bitburg informierte über Tiere. Verantwortlich für das Kooperationsprojekt waren Anja Ostermeier, Irmgard Olk und Nnennaya Okeke sowie Martin Lotze. Foto: Caritasverband Westeifel