Naturpark-Ranger laden zu Wanderung ein

Naturpark-Ranger laden zu Wanderung ein

Bizarre Felsen, urige Pflanzen, grandiose Aussichten können Einheimische und Gäste auf den Pfaden des deutsch-luxemburgischen Naturparks erleben: Die Naturpark-Ranger Südeifel gehen ab April auf eine Entdeckungstour zu sagenumwobenen Plätzen mit bizarren, mysteriösen Felsen und laden alle Wanderfreunde dazu ein, an der faszinierenden Zeitreise zu kulturhistorischen Schauplätzen rund um Bollendorf teilzunehmen. Die erste Rangertour startet am Samstag, 11. April, um 10 Uhr an der Grillhütte Bollendorf und ist für Kinder bis zwölf Jahre kostenfrei.

Jugendliche bis 17 Jahre zahlen sechs Euro, Erwachsene zehn. redWeitere Termine und Reservierung unter Telefon: 0151/17040711 oder im Internet:eifelranger.de

Mehr von Volksfreund