Neu-Mötscher werden im Jugendheim begrüßt

Neu-Mötscher werden im Jugendheim begrüßt

Alle Neu-Mötscher und in den Stadtteil Zugezogene sind am Samstag, 2. Juli, 19 Uhr, zum Kennenlern-Treff ins Jugendheim eingeladen. Sie werden dort zunächst begrüßt von Ortsvorsteher Heiko Jakobs, direkt im Anschluss daran gibt’s einen Umtrunk auf dem Kirmes-Festplatz.

Dort lädt dann der Musikverein um 19.15 Uhr zum Faßanstich mit Freibier ein. red