Neue Gästeführer gesucht

Neue Gästeführer gesucht

Der Tourismus bekommt in der Eifel eine immer größere Bedeutung. Bei einem Lehrgang in Prüm lernen Gästeführer, worauf es bei der Betreuung von Touristen ankommt.

Prüm. (red) Jährlich kommen Tausende Gäste in die Eifel, um Land und Leute kennen zu lernen. Viele dieser Urlauber möchten mehr über die Geologie, die Flora, die Fauna und nicht zuletzt über die reiche Geschichte dieser Region erfahren.Wer Freude daran hat, Wandergruppen, Schulklassen, Familien oder bunt zusammengestellte Gruppen zu begleiten, bekommt das Rüstzeug in einem Seminar mit 120 Unterrichtsstunden (einschließlich Exkursionen). Unterrichtszeiten sind donnerstags von 18 bis 21 Uhr (ab September).Die Leitung übernimmt Achim Herf.Ein unverbindlicher, kostenloser Informationsabend zu dem neuen Lehrgang in Zusammenarbeit mit der Industrie- und Handelskammer ist am Donnerstag, 28. Juni, um 19.30 Uhr im "Konvikt — Haus der Kultur" in Prüm.

Mehr von Volksfreund