Neue Klasse für Wirtschafterausbildung

Neue Klasse für Wirtschafterausbildung

Ein weiteres Angebot des Dienstleistungszentrums Ländlicher Raum (DLR) Eifel in Bitburg: Die Einrichtung plant im Herbst 2011 eine weitere Klasse mit der Qualifikation zum staatlich geprüften Wirtschafter für Landbau. Die einjährige landwirtschaftliche Fachschule setzt die Gehilfenprüfung im landwirtschaftlichen oder einem anderen grünen Beruf voraus.

Eine Informationsveranstaltung findet am Freitag, 19. August, um 10 Uhr am DLR Eifel, Brodenheckstraße 3, statt.
Anmeldeschluss zum einjährigen Bildungsgang ist der 26. August unter Telefon 06561-9480-0.

Mehr von Volksfreund