Fachvortrag: Neue Methoden bei der Organchirurgie

Fachvortrag : Neue Methoden bei der Organchirurgie

(red) In der Reihe „Abendvisite“ lädt das Gesundheitszentrum Neuerburg zu Fachvortägen für Laien ein. Der nächste Termin ist am Donnerstag, 21. Februar, um19 Uhr im Hotel Euvea in Neuerburg. Es referiert Dr. Bertram, Chefarzt der Visceralchirurgie am Prümer Krankenhaus über neue Entwicklungen in seinem Fachbereich.

Die Visceralchirurgie, also die Chirurgie, die sich um die Organe bemüht, befindet sich in einem rasanten Wandel. Neben der ständig an Bedeutung steigenden Tumorchirurgie sind es vor allem neue OP-Techniken und Verfahren, die lebenserhaltende Eingriffe ermöglichen. Chefarzt Dr. Bertram wird eine Übersicht über diese Entwicklungen im Bereich der Chirurgie aufzeigen und am Beispiel von Gallen-OP’s schonende Eingriffe erläutern. Der Eintritt ist frei.