1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Neue Patientenfürsprecherin am Marienhaus Klinikum

Neue Patientenfürsprecherin am Marienhaus Klinikum

Acht Jahre lang hat Anneliese Schares (Zweite von rechts) sich als ehrenamtliche Ansprechpartnerin um die Belange der Patienten im Marienhaus Klinikum Eifel in Bitburg gekümmert und während dieser Zeit zahlreiche Patienten- und Angehörigengespräche geführt. Zukünftig wird Marlies Raberg (Zweite von links) die Funktion der Patientenfürsprecherin übernehmen.

Die Rentnerin ist im Krankenhaus und in der Stadt Bitburg keine Unbekannte. Sie ist unter anderem Lektorin und Kommunionhelferin in der Krankenhauskapelle und Seniorenbeauftragte der Stadt Bitburg. Dechant Klaus Bender (links) und Klinikoberin Helga Beck (rechts) bedankten sich bei Schares und begrüßten Raberg in ihrem neuen Amt. (red)/Foto: privat