Neuer Gesangslehrer erweitert Angebot bei der Kreismusikschule Bitburg-Prüm

Kultur : Neuer Gesangslehrer erweitert Angebot

Die Kreismusikschule hat einen neuen Vocal-Coach. Ab September unterrichtet Marcel Stoffels.

Singen ist in. Wer seiner Stimme einen professionellen Schliff geben möchte, kann dies bei der Musikschule des Eifelkreises Bitburg-Prüm tun. Die erweitert nach den Sommerferien ihre Unterrichtspalette im Bereich Gesang.

Mit Marcel Stoffels, Jahrgang 1982, aus Schleiden, wird ein studierter und ausgebildeter Musiker und Sänger ab September 2019 im Fachbereich Gesang unterrichten. Mit Herz-, Kopf- und Stimmtraining bildet er Jugendliche und Erwachsene aus, die ihre eigene Stimme weiterentwickeln und ausbilden wollen.

Der Unterricht wird dabei als Einzel- aber auch als Gruppenunterricht angeboten. Gerne coacht er dabei auch erwachsene Chorsänger, die gemeinsam ein fundiertes Stimmtraining absolvieren möchten. Darüber hinaus ist er als erfahrener Pop-Musiker insbesondere für jüngere Sänger, die eine moderne Gesangsausbildung in diesem Bereich erhalten möchten, eine erste Anlaufstelle.

Ab September wird Marcel Stoffels in Bitburg und Prüm unterrichten. Weitere Informationen sind ab sofort an der Kreismusikschule Bitburg-Prüm unter Telefon 06561/152220 oder 152231 erhältlich.

Marcel Stoffels aus Schleiden ist neuer Gesangslehrer bei der Kreismusikschule Bitburg-Prüm. Foto: Marcel Stoffels

Anmeldungen zum neuen Gesangsunterricht können über www.musikschule-eifelkreis.de eingereicht werden. Auch eine Schnupperstunde zum Kennenlernen ist möglich.

Mehr von Volksfreund