Neuer Kurs für Schwesternhelfer

PRÜM. (red) Am Samstag, 3. März, beginnt eine neue Schwesternhelferinnenausbildung in Prüm. Malteser Hilfsdienst und die Katholische Erwachsenenbildung (KEB) kooperieren dabei. Die Ausbildung eignet sich zum Berufseinstieg und ist eine der Voraussetzungen unter anderem zum Einsatz bei der Sozialstation.

Der Kurs umfasst insgesamt fünfzehn ganze Samstage und beinhaltet zudem ein breites Themenspektrum. Informationen rund um den Kurs sowie eine Anmeldung ist bei der Katholischen Erwachsenenbildung möglich: Kalvarienbergstr. 1, 54595 Prüm, Telefon 06551/9655640.