1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Neuer Motorsägenkurs in Weißenseifen

Neuer Motorsägenkurs in Weißenseifen

Eine Einweisung in den sicheren und korrekten Umgang mit einer Kettensäge gibt die Gärtnermeisterin Friederike Jacobs am Samstag, 27. September, im Kulturwerk Eifel in Weißenseifen. Von 10 bis 13 Uhr wird sie für die Erlangung des "Kleinen Motorsägenscheins" zunächst theoretische Hintergründe für die Arbeit mit den Maschinen geben.

Von 14 bis 17 Uhr dürfen die Teilnehmer dann selber ihre neuen Kenntnisse in der Praxis üben. Inhaltlich beschäftigt sich der Kurs mit liegendem Holz ohne Windbrüche für Hobby, Garten und Bildhauerei. Die Teilnehmer müssen, wenn vorhanden, eine Kettensäge sowie passende Schutzkleidung, Handschuhe, Helme mit Ohrenschutz, Schutzbrillen und Schnittschutzstiefel mitbringen. Die Teilnahme kostet inklusive Mittagessen 90 Euro. red
Anmeldungen unter Telefon 06594/883. Weitere Informationen im Internet auf <%LINK auto="true" href="http://www.kulturwerk-eifel.de" class="more" text="www.kulturwerk-eifel.de"%>