Neuer Radweg

BLEIALF/ST. VITH. (cus) Der Radwanderweg Bleialf/Prüm-Neidingen/St. Vith wird am Sonntag, 3. September, offiziell eröffnet. Um 10 Uhr werden die Gäste am Bahnhof von Lommersweiler in Belgien empfangen.

Zu den Festrednern zählen Christian Krings, Bürgermeister der Gemeinde St. Vith, Alois Söhngen, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Prüm, sowie die beiden Minister Michel Daerden und Bernd Gentges. Der Königliche Musikverein "Eifeltreu" Lommersweiler spielt zum Frühschoppen. Den ganzen Tag über gibt es ein buntes Programm rund ums Rad. Im Festzelt ist eine Ausstellung über die Geschichte der Eisenbahn im St. Vither Land zu sehen. Um 14 Uhr und 15.30 Uhr starten Radwanderungen ab Bahnhof Lommersweiler nach Neidingen und Steinebrück.

Mehr von Volksfreund