POLITIK: Neuer Rat nimmt Arbeit auf

POLITIK : Neuer Rat nimmt Arbeit auf

(red) Der frisch gewählte Rat der Verbandsgemeinde Südeifel trifft sich am Donnerstag, 27. Juni,  um 19 Uhr zur Sitzung  in der Stadthalle Neuerburg. Neben der Verpflichtung der Ratsmitglieder geht es um die Wahl der ehrenamtlichen Beigeordneten, die Bildung der Ausschüsse sowie die Geschäftsordnung des Rates.

Bei der Kommunalwahl am 26. Mai hatte sich folgende Sitzverteilung im Rat ergeben: SPD sieben, CDU 13, Grüne fünf, UBV drei und FWG vier.

Mehr von Volksfreund