1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Neuer Verwaltungschef in Kyllburg: Rainer Wirtz legt Amtseid ab

Neuer Verwaltungschef in Kyllburg: Rainer Wirtz legt Amtseid ab

Vor 120 geladenen Gästen im Malberger Gemeindehaus ist am Mittwochabend Rainer Wirtz (links) als neuer Bürgermeister der Verbandsgemeinde Kyllburg feierlich ins Amt eingeführt worden.

Der 53-jährige CDU-Mann aus Metterich hatte sich bei der Bürgermeisterwahl Ende Oktober vergangenen Jahres mit 54,5 Prozent der Stimmen gegen Amtsinhaber Bernd Spindler durchgesetzt, der nach 16 Jahren seinen Schreibtisch im Kyllburger Rathaus räumen muss. Der zweite Beigeordnete der Verbandsgemeinde, Josef Wallscheid (rechts im Bild), überreichte Wirtz am Nachmittag die Ernennungsurkunde, der offizielle Dienstbeginn für den neuen Bürgermeister der Verbandsgemeinde ist der 1. Mai. Ein ausführlicher Bericht über die Amtseinführung des neuen Kyllburger Bürgermeisters folgt. (neb)