Neues Buch: Depression und Liebe

Neues Buch: Depression und Liebe

Winterspelt. (red) Warum gerade wir? Diese Schicksalsfrage stellt sich das Autorenteam Angela und Klaus Ehrhardt während seiner fast vierzigjährigen Ehe immer dann, wenn die depressive Erkrankung von Klaus beiden viel abverlangt.

Ihre Geschichte haben sie nun in einem Buch zusammengetragen. In dem Beziehungsporträt nehmen die Autoren ihre Leser mit in die verschiedenen Phasen ihres Lebens, immer darum bemüht, ihre Liebesgeschichte auch unter schwierigen Bedingungen lebendig zu halten. einmal aus Sicht des Kranken, einmal aus der der Angehörigen. Infos zum Buch unter www.angelaehrhardt.de

Mehr von Volksfreund