Neues Bushäuschen am Ende der Amtszeit

Neues Bushäuschen am Ende der Amtszeit

Gransdorf/Hof Gelsdorf. (red) Zum Ende der Amtszeit des Ortsbürgermeisters Aloys May ist mit Unterstützung der RWE Rhein-Ruhr und unter Mithilfe der Bevölkerung im Ortsteil Hof Gelsdorf ein Buswartehäuschen entstanden.

May hatte dafür mit RWE-Kommunalbetreuer Michael Arens gesprochen, der eine Förderung über das Projekt "Aktiv vor Ort" vorschlug. RWE Rhein-Ruhr übernahm die Anschubfinanzierung in Höhe von 2000 Euro. Bei den Bauarbeiten halfen die Bürger mit.

Mehr von Volksfreund