Neues Programm

PRÜM. (mfw) Für die Monate September und Oktober hat das Prümer Haus der Jugend (HDJ) interessante Angebote für alle Altersstufen im Programm.

Das Haus der Jugend in Prüm bietet in den beiden kommenden Monaten viele Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche ab sieben Jahre an. In der "Girl Zone" dürfen sich Mädchen ab zehn Jahren jeweils montags ab 16 Uhr kreativ betätigen. Beginn ist am 8. September mit dem Backen selbst gemachter Pizzen. Die Programmpunkte der darauf folgenden Wochen: Panflöten, Linoldruck, Tontopffiguren, Dekodrachen, Schwimmen und Crêpes backen. Unter Leitung einer ausgebildeten Tanzlehrerin können Mädchen im Alter von 13 bis 15 Jahren an einem Tanz-Workshop teilnehmen. Termin: Dienstag, 23. September, von 16 bis 17.30 Uhr. Anmeldeschluss ist der 15. September. An Jugendliche ab 14 Jahre richten sich die "Aktionen am Mittwoch" (3. September bis 15. Oktober, immer mittwochs ab 16.30 Uhr). Geplant sind unter anderem ein Speedhockeyturnier, ein Spieleabend, ein Kickerturnier und ein Kinobesuch. Am 24. September fällt der Startschuss für die hauseigene "Billard-Liga". Für Mädchen im Alter von acht bis zwölf Jahren bietet das HdJ donnerstags von 15.30 bis 17.30 einen Computerkurs für Fortgeschrittene an. Es geht los am 11. September (Anmeldeschluss: 10. September). Eine neue Erfahrung können Jugendliche bei einem Kletter-Workshop sammeln (Donnerstag, 11. September, 14 bis 18 Uhr). Anmeldungen werden bis 8. September entgegengenommen. Für Kinder von sieben bis zwölf Jahren stehen immer freitags ab 14.30 Uhr spannende Aktivitäten auf dem Programm. Höhepunkte sind ein Besuch im Lünebacher Zoo (19. September) und eine Halloweenparty (24. Oktober).

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort