Niederweis sammelt für afrikanisches Kinderheim

Ehrenamt : Niederweis sammelt für afrikanisches Kinderheim

(red) Schwester Julia Lenze vom Kinderheim Loreto wartet im afrikanischen Zimbabwe schon auf die nächste Lieferung vom Verein zur Unterstützung notleidender Menschen. Jetzt konnte wieder ein voller Container auf den Weg zu ihr geschickt werden.

Der Verein hat in Niederweis wieder einen Laster mit Hilfsgütern befüllt. Es werden etwa 1500 Pakete mit Gebrauchsmitteln, 50 Fahrrädern, Nähmaschinen und 200 Kleidertüten zu den Menschen gebracht. Die Kosten für den Transport sind in den vergangenen Jahren immer wieder gestiegen. Deshalb soll der Verein auch weiter Bestand haben. Es werden immer noch Helfer und Spender gesucht, die diese Idee weiter unterstützen und auch mit Sachspenden helfen können. Foto: Klaus Burbach