Noch eine Prümer Baustelle: das neue Domizil für den Bauhof

Die Prümer Bauhof-Baustelle : Neues Domizil für den Prümer Bauhof

(fpl) Baustellen in der Abteistadt gibt es ja genug. Und an einigen geht es sogar voran, wie die dicken Brocken im Vordergrund zeigen, die dort herausgerissen wurden: im Bild die Arbeiten auf dem Platz vor dem neuen Domizil des städtischen Bauhofs.

Auch im Gebäude, sagt Stadtbürgermeister Johannes Reuschen, sei man „guter Dinge“, dass alles bald fertig sei. In der nahen Teichstraße sind seit Montag auch wieder die ersten Arbeiter an der Seniorenheim-Baustelle am Werk. Dort war, wegen statischer Probleme am Fundament des Parkhauses darunter, ein Baustopp eingetreten (der TV berichtete). Foto: Fritz-Peter Linden

Mehr von Volksfreund