Nostalgisches aus Schellack-Zeiten

Nostalgisches aus Schellack-Zeiten

Bitburg. (red) Die Kulturgemeinschaft Bitburg und die Jazz-Initiative Eifel präsentieren am heutigen Freitag, 16. November, um 20 Uhr im Festsaal des Hauses Beda in Bitburg ein Konzert mit der Andors Jazz-Band aus den Niederlanden.

Die Gruppe pflegt das musikalische Flair der zwanziger Jahre, als es noch Schellack-Platten gab. Eintrittskarten für das Konzert am heutigen Freitag, 16. November, gibt es bei der Kulturgemeinschaft Bitburg im Rathaus unter der Telefonnummer 06561/6001-220/225. Der Eintritt zum Konzert kostet 12 Euro, zehn Euro für Mitglieder der Kulturgemeinschaft Bitburg, acht Euro für Schüler/Studenten.

Mehr von Volksfreund