Oldtimerfahrer fachsimpeln zum ersten Mal in Bitburg

Oldtimerfahrer fachsimpeln zum ersten Mal in Bitburg

Mehr als 50 Autobegeisterte haben am ersten Treffen der Iniatiative "Mobiles Kulturgut Eifel" in Bitburg teilgenommen. Zu diesem Beisammensein hatten Heiko Müller und Marco Pohl Besitzer von Old- und Yountimern auf den Parkplatz des Autohauses Bales & Werkmeister in Bitburg eingeladen.

Die Teilnehmer präsentierten ihre Autos, Mopeds und Motorräder. Das nächste Treffen ist am Sonntag, 27. Juli, 10.30 bis 15 Uhr statt. Eingeladen sind Besitzer von alten Autos und Mopeds. ang