1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Online-Abstimmung zum geplanten Einkaufszentrum in Bitburg

Handel : Bit-Galerie: Online-Nutzer bleiben skeptisch

Stadt und Investoren sind zuversichtlich, dass im Herbst die Abrissarbeiten am Bedaplatz in Bitburg beginnen werden, damit zum Jahresende mit dem Bau des Einkaufscenters Bit-Galerie angefangen werden kann.

Die Teilnehmer an der nicht repräsentativen Volksfreund-Online-Umfrage bleiben da eher skeptisch. Knapp zwei Drittel (65 Prozent) votierten bis Donnerstag 12 Uhr bei der Frage „Kommt die Bit-Galerie?“ für die Antwort-Option: „Nein, da passiert wieder nix!“

Nur 33 Prozent stimmten für: „Ja, ich glaube, dass die Arbeiten bald beginnen!“ Zwei Prozent gaben an, dazu keine Meinung zu haben.

Insgesamt wurden bis Donnerstagnachmittag 110 Stimmen abgegeben.

Wer noch abstimmen will: Hier geht es zur Abstimmung.