1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Open-Air-Festspiele beginnen

Open-Air-Festspiele beginnen

Monschau. (red) Vor der Kulisse der Monschauer Burg hebt sich am Freitag, 20. August, zum elften Mal der Vorhang für das Open-Air-Klassik-Festival. Eröffnet wird die Veranstaltung um 20.30 Uhr mit der Oper "La Bohème" von Giacomo Puccini.

Mit "Don Giovanni" und der Operette "Im weißen Rössl" bekommen die Besucher an diesem Wochenende zwei weitere Klassiker zu sehen. "La Bohème" gilt als eines der bedeutendsten Werke der italienischen Oper. Mit diesem Werk ist Puccini die wahrscheinlich bewegendste Liebesgeschichte der Opernliteratur gelungen. Die Oper"Don Giovanni", die am Samstag aufgeführt wird, stammt von Wolfgang Amadeus Mozart und zählt zu den beliebtesten Werken des Komponisten.

Information und Karten gibt es bei der Monschau-Touristik unter Telefon 02472/804828 oder im Internet unter www.monschau-klassik.de