Ordensschwester spricht über Frauen und Gewalt

Ordensschwester spricht über Frauen und Gewalt

Lea Ackermann spricht am Mittwoch, 24. April, 20 Uhr, im Dorfgemeinschaftshaus Arzfeld über mutige Frauen, die aus moderner Sklaverei entflohen sind. Die Ordensschwester engagiert sich mit dem Projekt Solwodi gegen Frauenhandel und Gewalt an Frauen und Mädchen.

Veranstalter sind die Katholische Erwachsenenbildung Westeifel, die Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands (kfd), der Katholische Deutsche Frauenbund, Zweigverein Prüm, und das Frauenpastoral im Dekanat St. Willibrord Westeifel. Der Eintritt ist frei. red

Mehr von Volksfreund