1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Orgel-Improvisationen zum Karfreitag

Orgel-Improvisationen zum Karfreitag

Steinfeld. (red) Das Leiden und Sterben Jesu wird am Karfreitag, 21. März, um 21 Uhr in der Steinfelder Basilika durch Texte und Musik betrachtet. Zu vorgetragenen Texten des Kreuzwegs wird Bruder Andreas Warler, Organist an der Basilika Steinfeld, an der König-Orgel frei improvisieren.

Zu einer der Kreuzwegstationen wird die Steinfelder Violinistin Judith Kirfel eine Sonate von Biber spielen. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.