Orgel-Improvisationskonzert in der Basilika

Orgel-Improvisationskonzert in der Basilika

Prüm (red) Anlässlich des 400-jährigen Bestehens der Ordensgemeinschaft der Vinzentiner improvisiert Pater Christian Rolke am Sonntag, 24. September, um 17 Uhr, auf der großen Klaisorgel der Basilika Prüm zu Bildern und Texten des Heiligen Vinzenz von Paul.Zu jedem gezeigten Bild wird es eine freie oder choralgebundene Improvisation geben, die das Thema des Bildes aufgreift oder die über die Melodie eines Chorals einen theologischen wie inhaltlichen Bezug zum Bild herstellt.

Dies geschieht unter Einbeziehungen verschiedener Stilformen, Stilepochen und einer farbenreichen Registrierung.
Pater Christian Rolke wuchs in einer musikalischen Familie in Hofheim am Taunus auf.