ORTSBILD

MENNINGEN. Mit vereinten Kräften erneuern ehrenamtliche Helfer den Fußweg an der St.-Agatha-Kapelle in Menningen (siehe Bild, der TV berichtete). Ebenfalls ehrenamtlich bewirten Helferinnen ihre Mitbürger ab dem 60. Lebensjahr bei den Seniorennachmittagen im Gemeindehaus mit Kaffee und selbst gebackenem Kuchen.

Die monatlichen Nachmittage beginnen meist um 15 Uhr mit einer Messe in der Kapelle. (cus)/Foto: red