| 20:35 Uhr

Ostereierschießen bei den Sebastianus Schützenbrüdern

Bitburg. Zum traditionellen Ostereierschießen lädt die St. Sebastianus Schützenbruderschaft Bitburg für Karsamstag, 30. März, 13 bis 18 Uhr, und Ostermontag, 1. April, 10 bis 12 Uhr, auf den Schießstand Sonnenhof ein.

Dabei wird nicht auf Eier geschossen, sondern mit den erzielten Ringen sind Ostereier zu gewinnen. Erwachsene schießen mit Kleinkalibergewehren auf einer Anlage mit elektronischer Trefferanzeige. Auch der Luftgewehrstand für die Jugendlichen ist mit einer solchen Anzeige ausgestattet.
Die jüngsten Schützen können sich auf der Laser-Biathlonanlage ihre Ostereier verdienen. red