Ostereierschießen in Bitburg-Matzen

Vereine : Ostereierschießen in Matzen

(red) Die Sportschützen der St.-Sebastianus-Schützenbruderschaft Bitburg 1813 laden an Ostersamstag und Ostermontag, 31. März/1.April, zum traditionellen Ostereierschießen auf dem Schießstand „Sonnenhof“ in Bitburg-Matzen ein. Am Samstag ist der Schießstand von 13 bis 18  Uhr und am Montag von 10 Uhr bis 13  Uhr geöffnet. Gegen ein  Startgeld kann jeder mit dem Luftgewehr  und  dem Kleinkaliber-Gewehr   auf voll elektronische Zielscheiben schießen. Die Trefferquote wird dann unmittelbar auf den vorhandenen Monitoren abgelesen und anschließend in Ostereier umgerechnet.

In einer eigens für das Ostereierschießen aufgebauten Lasergewehr-Anlage können sich auch Kinder beteiligen.

Mehr von Volksfreund