1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Party bis zum Morgen: Gut besuchter Folklore-Montag

Party bis zum Morgen: Gut besuchter Folklore-Montag

Auf dem Festplatz standen die Menschen dicht an dicht, um am Montagabend den Abschluss des Folklore-Festival zu feiern. "Ich schätze, dass rund 3500 Gäste auf dem Platz waren", sagt Hajo Römer, der zusammen mit Ulrich Hormesch für das Catering zuständig ist.

Auch die knapp 1000 Plätze im Zelt waren während der Abschiedsgala der Tanz- und Musikensembles voll besetzt. "Für uns war das der beste Montagabend seit Jahren", sagt Römer. Bis in den frühen Morgen hätten die Gäste auf dem gefeiert. Römer: "Das war ein schöner Abschluss eines rundum gelungenen Fests." scho