Paten gesucht für den Start ins Berufsleben

Paten gesucht für den Start ins Berufsleben

Das Dekanat Bitburg und der Caritasverband-Westeifel informieren über das Projekt "Ausbildungspatenschaften". Der Übergang von der Schule ins Berufsleben ist eine Weichenstellung für das Leben.

Dass dieser Übergang auch benachteiligten Jugendlichen gelingt, dazu sollen Ausbildungspaten einen Beitrag leisten. Idee ist, dass ein Erwachsener mit Lebens- und Berufserfahrung, einen Jugendlichen für einen verabredeten Zeitraum während der Bewerbungs- und Ausbildungsstartphase unterstützt. Gesucht werden Frauen und Männer mit sozialen Kompetenzen. Infos gibt es am Montag, 22. Oktober, um 19.30 Uhr im Haus der Caritas. red