| 21:07 Uhr

PERCUSSION

DAUN. "Drum & Fun meets Brass" ist der Titel eines Schlagzeug-Tags am Sonntag, 13. Februar, um 17 Uhr im Forum Daun. 50 Schlagzeugschüler der Privat-Musikschule "Spiel mit" und der Kreismusikschule Bernkastel-Wittlich präsentieren dort ihr Können.

Das erfolgreiche Konzert-Spektakel unter Leitung von Klaus Behütuns-Steffens und Dietmar Heidweiler begeistert das Publikum immer wieder mit musikalischen Überraschungen. Ein Höhepunkt ist ein Trommelduett, gespielt von vier jungen Künstlern mit vier Händen, vier Köpfen und acht Beinen. Ebenso auf dem Programm: "Bilder einer Baustelle"- die etwas andere Fassung des bekannten Orchesterwerks von Mussorgski. Eine Brass-Formation wird die Latin- und Funk-Stücke mit knackigen Akzenten verstärken. Der Eintritt ist frei. Foto: dpa