1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Peter Borrelbach verabschiedet

Peter Borrelbach verabschiedet

Körperich. (red) In einer Feierstunde ist Peter Borrelbach in den Ruhestand verabschiedet worden. Nach der Fusion der Raiffeisenbank Neuerburg-Land mit der Volksbank Bitburg im Jahr 2006 tritt mit Peter Borrelbach auch der zweite ehemalige Vorstand der Neuerburger ab.

Peter Bersch, Vorstandssprecher der Volksbank Bitburg, würdigte die kollegiale und offene Art von Borrelbach in den Fusionsverhandlungen. Als ehemaliger langjähriger Wegbegleiter und erster Vorgesetzter ließ Werner Antony die Stationen eines mehr als 45-jährigen Berufslebens Revue passieren. Mit der Lehre als Groß- und Einzelhandelskaufmann bei der Volksbank Körperich begann Peter Borrelbach 1963. Borrelbach war mehr als 20 Jahre als verantwortlicher Bankleiter tätig. Die Ehrung der IHK Trier mit der Ehrenurkunde wurde durch Raimund Fisch vorgenommen. Der Repräsentant der WGZ Bank, Robert Müller, würdigte ebenfalls die Verdienste von Peter Borrelbach. Dieser bedankte sich abschließend bei allen Gästen. In Zukunft will er mehr wandern, radfahren, sich dem Musikverein Körperich und der Familie widmen. Daneben wird Peter Borrelbach auch weiterhin als Vorsitzender des Gewerbevereins Körperich tätig sein.