1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Pferde gehen durch: Zwei Leichtverletzte

Pferde gehen durch: Zwei Leichtverletzte

Bei einem Unfall mit einer Pferdekutsche haben sich zwei Frauen leichte Verletzungen zugezogen. Aus noch unbekannten Gründen scheuten zwei Pferde am Sonntag im Bereich Bergstraße/Im Kehmengarten.

Dabei geriet das mit drei Personen besetzte Gespann in den Straßengraben. Der Kutscher und seine Ehefrau fielen von der Kutsche. Der 16-jährigen Tochter gelang es, während der Fahrt abzuspringen. Die beiden Frauen wurden ins Krankenhaus gebracht. Eines der beiden Pferde wurde ebenfalls verletzt. red