1. Region
  2. Bitburg & Prüm

MESSE: Pfingstpredigt auf Eifeler Platt

MESSE : Pfingstpredigt auf Eifeler Platt

(red) Wann könnte eine Predigt auf Eifeler Dialekt besser passen als zu Pfingsten? Zumindest in der Eifel. Schließlich ist Pfingsten das Fest, zu dem der Heilige Geist auf die Jünger herabkam. Von Feuerzungen und Sturm ist die Rede.

Aber das noch größere Wunder ist das Sprachenwunder: Auf einmal verstand jeder jeden. In der Eifel ist es auch die Sprache, die die Menschen miteinander verbindet – „das  Eifeler Platt“. Deshalb ist es längst gute Tradition, das Pastor Weber am Pfingstsonntag, 9. Juni,  11.15 Uhr, die Messe in der Bitburger Liebfrauenkirche wieder mit einer Predigt auf „Eifeler Platt“ feiert.