Pilger mit und ohne Motorrad

Pilger mit und ohne Motorrad

Schankweiler/Holsthum. Zum Start der Motorradsaison 2009 veranstalten die Motorradfreunde Prüm-Enz am Samstag, 2. Mai, um 15 Uhr ihre alljährliche Motorradsegnung an der Schankweiler Klause, zu der alle Biker eingeladen sind.

Treffpunkt ist um 15 Uhr in Holsthum beim Gasthaus Nöhl. Die Motorr#der werden ab 16 Uhr gesegnet. Im Anschluss an diese Segnung ist eine gemeinschaftliche Rundfahrt vorgesehen. Um 19 Uhr beginnt eine Bikerparty, zu der auch die Bevölkerung eingeladen ist. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Bereits am 1. Mai beginnt die Pilgerzeit zur "Mutter vom Guten Rat" auf der Schankweiler Klause mit einer Fußwallfahrt zur Schankweiler Klause (6.30 Uhr ab Brücke Holsthum). Um 7.30 Uhr beginnt das Pilgeramt auf der Schankweiler Klause. Um 11.30 Uhr ist ein Hochamt auf der Schankweiler Klause. Um 16 Uhr ist eine Maiandacht in der Schankweiler Klause. Ab der Pilgerzeit wird an jedem Sonntag in der Schankweiler Klause um 11.30 Uhr das Pilgerhochamt gefeiert. Die Mainandachten werden jeweils an den einzelnen Sonntagen um 16 Uhr gehalten. In den Monaten Juni, Juli und August wird jeweils am letzten Sonntag im Monat um 16 Uhr eine Andacht gehalten. Die Sorgenmessen sind jeden Donnerstag um 19.30 Uhr (außer am 21. Mai und 11. Juni). (red)/Foto: privat

Mehr von Volksfreund