1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Pilgergruppenleiter bilden sich fort

Glaube : Pilgergruppenleiter bilden sich fort

(red) Drei Bistümer bündeln ihre Kräfte in der Aus- und Fortbildung von Pilgergruppenleitern. Die Bistümer Speyer und Limburg bieten Grundqualifizierungen an. Im Bistum Trier finden drei Fortbildungsangebote für qualifizierte Kräfte statt.

Sie sind eintägig und für qualifizierte Kräfte kostenfrei. Die Kurse:  9. Mai,  9.30 bis  16.30 Uhr:  „Die Grenzen des Wachstums“ - unterwegs auf dem Sternenweg und im Biosphärenreservat Bliesgau; 19. Juni, 9.30 bis  17 Uhr:   „Labyrintharbeit und Profilerstellung“, Fortbildungstag im Schönstattzentrum in Trier;  21. August,  9.30 bis 17 Uhr:    „Pilgern mit biblischen Elementen“, Abtei Tholey.

Ein Flyer mit Infos kann in der Print- oder Digitalversion angefordert werden. Kontakt- und Anmeldung (bis einen Monat vor Veranstaltungsbeginn): KEB Westeifel, Kalvarienbergstraße.1, 54595 Prüm, 06551/9655640,
keb.westeifel@bistum-trier.de