Polizei Bitburg ertappt Täter auf frischer Tat

Blaulicht : Mehr als 30 Autos in Bitburg beschädigt

Mehr als 30 Autos sind Samstagabend in der Bitburger Innenstadt beschädigt worden. Nach Angaben der Polizei in Bitburg wurden an den meisten der Fahrzeuge die Scheibenwischer abgerissen oder abgeknickt.

Meldungen zu den Taten gingen kurz vor 21 Uhr bei der Polizei ein. Beamte erwischten wenig später einen 43 Jahre alten Mann auf frischer Tat. Der Mann ist der Polizei von anderen Vorfällen her bereits bekannt. Er wurde vorläufig festgenommen und blieb zur Verhinderung weiterer Straftaten vorübergehend in Gewahrsam.

Die Polizei in Bitburg bittet Zeugen und Geschädigte der Vorfälle, sich telefonisch unter der Nummer 06561/96850 oder per Mail unter pibitburg@polizei.rlp.de zu melden.