Polizei bittet um Hilfe: Betrüger in Idar-Oberstein

Polizei bittet um Hilfe: Betrüger in Idar-Oberstein

Bitburg/Idar-Oberstein (red/dies) Ein unbekannter Mann ist am Mittwoch, 7. Juni, zwischen 8 und 10 Uhr als sogenannter "Scherenschleifer" im Raum Idar-Oberstein aufgetaucht, berichtet die Kriminalpolizei Idar-Oberstein. Nach Mitteilung der Beamten fuhr er einen Transporter mit Bitburger Kennzeichen.


Der Täter klingelte an verschiedenen Haustüren und fragte, ob man Messer und Scheren habe, die geschliffen werden müssten. Einen Geschädigten betrog er um einen dreistelligen Bargeldbetrag. Der unbekannte Mann konnte hierbei dem dunkelfarbigen Transporter zugeordnet werden. Weitere Informationen zum Fahrzeug sind nicht bekannt. Der Täter wird als etwa 1,75 Meter großer Mann mit dunklen Haaren und einer schlanken Statur beschrieben.
Die Kriminalpolizei Idar-Oberstein bittet die Bevölkerung um Hilfe bei der Aufklärung der Straftat: Zeugen werden gebeten, sich insbesondere mit Hinweisen zum Fahrzeug und zum Täter an die Kriminalpolizei Idar-Oberstein unter Telefon 06781/568670 oder an die Polizei Bitburg unter Telefon 06561/96850 zu wenden.

Mehr von Volksfreund