1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Polizei kontrolliert verstärkt an Fastnacht

Polizei kontrolliert verstärkt an Fastnacht

Die Polizei Bitburg wird ab Weiberfastnacht, 7. Februar, bis Fastnachtsdienstag, 12. Februar, verstärkt auf öffentlichen Plätzen und in Gaststätten oder bei Veranstaltungen kontrollieren. Dabei werden die Beamten besonders auf die Einhaltung der Jugendschutzbestimmungen achten.

Die Polizei appelliert an alle Gecken, an Karneval nicht zu sehr über die Stränge zu schlagen und warnt vor den Folgen von massivem Alkoholgenuss. red