Polizei Prüm bekommt neuen Chef

Polizei Prüm bekommt neuen Chef

Prüm. (ch) Wechsel an der Spitze der Polizei-Inspektion Prüm: Ab dem 1. Februar wird der 52-jährige Polizeihauptkommissar Christoph Cremer die Dienststelle leiten - allerdings nur kommissarisch. Denn wie das Polizeipräsidium Trier mitteilt, wurde eigentlich Horst Zwank, der Vorsitzende des Personalrates der Polizeidirektion Wittlich, als neuer Chef der Prümer Polizei ausgewählt.

Da er als gewählter Personalrat nach dem Landespersonalvertretungsgesetz aber freigestellt ist, wird er die neue Funktion nicht antreten, sondern wie bisher freigestellter Personalratsvorsitzender bleiben. Cremer übernimmt das Amt von Richard Schleder, der seit Anfang Januar die Dienststelle kommissarisch geleitet hatte.Ausführlicher Bericht folgt

Mehr von Volksfreund