Polizei Prüm sucht Verkehrsrowdy

Polizei Prüm sucht Verkehrsrowdy

Büdesheim. (fpl) Die Polizei-Inspektion Prüm bittet um Zeugenhilfe nach einem riskanten Überholmanöver auf der B 410 zwischen Büdesheim und Lissingen. Der Vorfall ereignete sich am Mittwoch, 19. Januar, gegen 7.30 Uhr, als ein Wagen im Anschluss an eine Gefällstrecke vier weitere Autos und einen Lastwagen überholte.



Der Fahrer beendete nach Zeugenaussagen das Manöver erst unmittelbar vor einer nicht einsehbaren Linkskurve, in der ihm ein Auto entgegenkam. Dabei wäre es fast zu einem Frontalzusammenstoß mit möglicherweise fatalen Folgen gekommen.

Die Polizei sucht zur näheren Untersuchung des Sachverhalts weitere Zeugen, insbesondere den Fahrer des entgegenkommenden Wagens. Hinweise an die Inspektion Prüm unter Telefon 06551/9420

Mehr von Volksfreund