1. Region
  2. Bitburg & Prüm

Polizei stellt mehrere Führerscheine sicher

Polizei stellt mehrere Führerscheine sicher

Bei mehreren Verkehrskontrollen hat die Polizei Bitburg bei sechs Fahrzeugführer festgestellt, dass sie unter dem Einfluss von Alkohol und Drogen gefahren waren. In drei Fällen war die Alkoholisierung der Fahrer so stark, dass der Führerschein sofort sichergestellt wurde.

Weiterhin verursachte ein alkoholisierter Autofahrer in Dudeldorf einen Verkehrsunfall. Der Mann war mit seinem Wagen gegen einen Glascontainter gefahren und hatte diesen beschädigt. Die ersten Ermittlungen ergaben, dass der Fahrer gar nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. red